• Unternehmensberatung

    Management- und Unternehmensberatung der Gesundheits- und Medizinwirtschaft

Medical Consulting

Gesellschaft für medizinisches Management

Die Pro Cura Medici – Management Medical GmbH, gegründet 2003, ist ein Unternehmen, dass sich seit Jahren mit der  Managementberatung in der Medizin beschäftigt. Als zentraler Dienstleister sind wir für Praxen, Kliniken/Privatkliniken und Unternehmen im Gesundheitswesen tätig. Mit unserer langjährigen Erfahrung und Wissen  unterstützen wir Mediziner und Unternehmen im Gesundheitswesen umfassend. Wir schaffen die Basis für eine erfolgreiche Unternehmensführung.

Unser Ziel ist es, Ihnen die Verbesserungspotenziale aufzuzeigen und Handlungs­empfehlungen für die Einführung entsprechender Prozesse im Medizin – Management zu geben.

Unsere langjährig aufgebaute Expertise sichert Ihnen dabei eine nachhaltige Umsetzung. Wir sind ein praxisorientiertes Team aus medizinischen Qualitätsmanagern und Qualitätsbeauftragten.

Unsere Qualitätsmanagementbeauftragten und Berater verfügen über herausragende Erfahrungen in Medizin und Management.

Die Ergebnisse unserer langjährigen Erfahrungen im Qualitätsmanagement in Praxen und Kliniken haben gezeigt, dass im Praxisalltag der Patient oftmals nur als „Durchläufer“ gesehen wird, nicht aber als Mehrwert und Gewinn.

Gleichzeitig stellten wir fest, dass es durchaus hervorragende Praxen und Kliniken gibt, welche sich dadurch auszeichnen, dass der Patient im Mittelpunkt des Praxiskonzepts steht und zwar ein Patient, der nicht nur konkrete medizinische Leistungen erhält, sondern ganzheitlich angesprochen wird.

Diese erweiterte Ansprache an den Patienten gelingt da besonders gut, wo ein Mediziner aus ethischem und gleichzeitig unternehmerischem Antrieb handelt und die umfassenden Bedürfnisse des Patienten in seinen Fokus nimmt.

Praxis/Klinik der Zukunft

Erfolgreiche Praxen zeichnen sich dadurch aus, dass der jeweilige Arzt sich zugleich als Berater und Unternehmer sieht. Er vereint unternehmerisches und fortschrittliches Denken und Handeln mit den ethisch-moralischen Wertvorstellungen und Leitbildern eines verantwortungsbewussten Arztes.
Dies ergänzt sich ideal mit dem Anspruch des Patienten, im Mittelpunkt eines medizinisch optimal funktionierenden und innovativen Praxiskonzeptes zu stehen.

Der stärkste Praxis-Förderer ist der zufriedene Patient und jeder Arzt ist nur so gut wie sein Team. Patientenorientierte Dienstleistungen sind von elementarer Bedeutung. Dennoch stehen sie noch immer nicht ausreichend im Fokus jedes Mediziners.

Der Patient der Zukunft

Das Wort Patient – „patiens“ (lat.) erdulden, ertragen – ist heute längst keine angebrachte Bezeichnung mehr. Vielmehr möchte der Patient sofort als Kunde mit seinen individuellen Bedürfnissen und Erwartungen wahrgenommen werden. Im Fokus sollten daher die Ziele optimaler Patientenanalyse und -betreuung sowie bestmöglicher Kundenzufriedenheit stehen.

Sie entwickeln sich weiter

Wir entwickeln die passende Strategie für Sie

„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“
(Philipp Rosenthal)

Rückruf anfordern